Vacancy

Mitarbeiter — BTA, PTA, B.Sc., M.Sc. (m/w/d)

im Bereich Qualitätskontrolle (40h/Wo.)

(Kennziffer: QK-2022–08)

 

Kar­ri­erelev­el: Beruf­se­in­steiger, Beruf­ser­fahren­er
Arbeit­sort: Halle (Saale)
Unternehmen: Icon Genet­ics GmbH – Biozen­trum, Wein­berg­weg 22, 06120 Halle (Saale)
Mitar­beit­er am Stan­dort Halle: 25

Icon Genet­ics ist weltweit führend in der Entwick­lung und Anwen­dung von Expres­sion­ssys­te­men zur Her­stel­lung von rekom­bi­nan­ten Pro­teinen in grü­nen Pflanzen. Das Unternehmen hat eine eigene patent­geschützte Pro­duk­tion­splat­tform (mag­nI­CON) für die tran­siente Gen­ex­pres­sion entwick­elt und ist spezial­isiert auf die Entwick­lung von Bio­phar­mazeu­ti­ka, darunter präven­tive und ther­a­peutis­che Impf­stoffe sowie rekom­bi­nante Pro­teine für diag­nos­tis­che Zwecke. Icon Genet­ics betreibt eine Rein­rau­man­lage zur Her­stel­lung von Pro­teinen und daraus gefer­tigtem Impf­stoff für klin­is­che Stu­di­en.

Mehr Infor­ma­tio­nen find­en Sie unter www.icongenetics.com.

Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir einen neuen Mitar­beit­er (m/w/d) in der Qual­ität­skon­trolle.

Ihre Auf­gaben:

  • Laboror­gan­isatorische Auf­gaben: Bestel­lun­gen, Organ­i­sa­tion von Waren-/Probenein­gang- und Probe­naus­gang
  • Durch­führung und Auswer­tung physikalisch/chemischer, bio­chemis­ch­er und instru­menteller Analy­sen (MS, HPLC, ELISA) nach inter­nen Stan­dar­d­ar­beit­san­weisun­gen (SOPs) inklu­sive Proben­vor­bere­itung und -auswer­tung
  • Doku­men­ta­tion durchge­führter Analy­sen in GMP-gerechter Form (z. B. in Form­blät­tern)
  • Mitar­beit bei der Wartung und Qual­i­fizierung von Geräten sowie Unter­stützung bei der Erstel­lung und Auswer­tung benötigter Doku­mente
  • Erstel­lung von GMP-kon­for­men Doku­menten (z.B. Pläne, Berichte, SOPs, Abwe­ichun­gen)

Ihre Kom­pe­ten­zen:

  • Abgeschlossene natur­wis­senschaftlich-tech­nis­che Aus­bil­dung (MTA, BTA oder PTA) oder naturwissenschaftliches/biotechnologisches Studi­um (B.Sc. oder M.Sc.)
  • Beruf­ser­fahrung in der Pharmabranche und/oder einem QK-Labor wün­schenswert
  • Prak­tis­che Erfahrung in der instru­mentellen Ana­lytik (z. B. MS, HPLC, ELISA)
  • Erfahrung im GMP-Umfeld ist von Vorteil
  • Gute und sichere Aus­druck­sweise in deutsch­er Sprache, in englis­ch­er Sprache ist ein plus
  • Sicher­er Umgang mit MS-Office Pro­gram­men
  • Zuver­läs­siges und selb­st­ständi­ges Arbeit­en

Wir bieten:

  • eine sorgfältige Einar­beitung
  • viel­seit­ige Auf­gaben in einem abwech­slungsre­ichen Arbeit­sum­feld in einem kleinen Team
  • beru­fliche Weit­er­bil­dungsange­bote und Schu­lun­gen
  • betriebliche Altersvor­sorge
  • betrieblich­es Gesund­heits­man­age­ment
  • Keine Sonn- und Feiertagsar­beit, keine Schichtar­beit
  • 40 h/Woche mit Kernar­beit­szeit und flex­i­blem Arbeits­be­ginn und -ende

Wenn Sie Inter­esse haben, vielfältige und inter­es­sante Auf­gaben­stel­lun­gen zu bear­beit­en und sich in einem Team zielführend ein­brin­gen möcht­en, senden Sie uns bitte Ihre voll­ständi­gen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe Ihres früh­est­möglichen Ein­trittster­mins und Gehaltsvorstel­lun­gen unter der Kennz­if­fer ”QK-2022–08” postal­isch oder per E-Mail an personnel@icongenetics.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!

 

Hin­weis zur Daten­ver­ar­beitung und Daten­spe­icherung gemäß EU-DSGVO:

Die in uns zuge­sende­ten Doku­menten angegebe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, ins­beson­dere Name, E-Mail-Adresse, Tele­fon­num­mer, die allein zum Zwecke der Kon­tak­tauf­nahme im Bewer­bungsver­fahren notwendig und erforder­lich sind, wer­den auf Grund­lage geset­zlich­er Berech­ti­gun­gen ver­ar­beit­et und gespe­ichert.
 
Ein­er Daten­spe­icherung und -ver­ar­beitung kann jed­erzeit ohne Angabe von Grün­den wider­sprochen wer­den. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an personnel@icongenetics.de.

 

Icon Genet­ics GmbH
Biozen­trum Halle
Wein­berg­weg 22
D — 06120 Halle (Saale)

Tele­fon : +49 (0) 345 1314 1545
Fax : +49 (0) 345 1314 1558
E-Mail : personnel@icongenetics.de
Web : www.icongenetics.com